Elastomertechnik
Flohreus GmbH
Stockäckerstraße 25
90587 Veitsbronn
 09 11 / 7 87 18 56
Home | Produkte | Kontakt | Suchen | AGB | Impressum | Sitemap |

Aufblasbare Dichtungen

 

Aufblasbare Dichtungen werden zum Abdichten von beweglichen Elementen verwendet, die in unterschiedlich andauernden Zyklen verbunden oder getrennt werden. Dabei wird die Dichtung zwischen den abzudichtenden Komponenten angebracht. Über das Anschlussventil wird Luft unter Druck in die Dichtung eingebracht, die sich daraufhin ausdehnt und die beiden anliegenden Teile dicht miteinander verbindet.

Sehen Sie die Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten unserer aufblasbaren Dichtungen in einem Video.

Einsatzgebiete für aufblasbare Dichtungen finden sich in folgenden Bereichen:

  • Schleusenabdichtungen im Reaktorbau
  • Schottabdichtungen
  • Torabdichtungen
  • Reinraumabdichtungen
  • Autoklaven / Sterilisatoren
  • Abfüllmaschinen
  • Ventilschieber in pneumatischen Fördersystemen
  • Sondermaschinen
  • Abfüllmaschinen für pharmazeutische Präparate
  • Hubsegmente

Unsere Empfehlung:
Die aufblasbaren Dichtungen sollten stets in einer Führungsnut montiert werden, um die abdichtende Ausdehnung punktgenau anzulegen. Ein Ausnahmefall dieser Regel ist zum Beispiel der Einsatz einer solchen Dichtung in Abfüllrohren der Baustoffindustrie (Gipsverarbeitung). Hier soll die aufblasbare Dichtung durch ihre Beweglichkeit ein Verstopfen der Rohre verhindern.  

Aufblasbares Dichtungssystem
aus Polyurethan 
Zulaufsegment eines
Nassmischbehälters in der
Gipsplattenherstellung 

Um ein pneumatisches Dichtungssystem optimal auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu können, bieten wir eine große Auswahl an Möglichkeiten zu den jeweiligen Einzelkomponenten.
Sie können wählen aus unterschiedlichen:

   • Profilmaterialien: 
  • Silikon
  • EPDM
  • NBR
  • Polyurethan
  • FPM (Viton®)
  • Fluorsilikon
    
   • Profilformen: 
  • Hohlkammerprofile
  • Schlauchprofile
  • Halbrund-Hohlkammerprofile
  • Sonderprofile
 
    
   • Profilgrößen: 

     • den Anforderungen
        entsprechend
        von 4 mm aufwärts

    
   • Dichtungslängen: 

     • von etwa 60 mm bis
        mehrere Meter

    
   • Abdichtungsseiten: 
  • innen
  • außen
  • oben
  • unten
    
   • Ventilmaterialien: 
  • Edelstahl
  • Messing
  • Titan
  • Kunststoff
  • weitere Werkstoffe auf Anfrage
    
   • Ventilgrößen:  
  • Länge: ab 4 mm abstehend
  • Gewinde: ab M3 
 
    
   • Ventilformen: 
  • Schlauchtülle
  • Anschlussgewinde
  • glatt für Schneidringanschluss
  • mit O-Ring-Einstich

    
   • Ventilanschluss-seiten: 
  • innen
  • außen
  • oben
  • unten

Sollten Sie auf der Suche nach einer aufblasbaren Dichtung sein, stehen wir Ihnen auch stets für eine telefonische Beratung unter 09 11 / 787 18 56 zur Verfügung.

Ihr Flohreus-Team

Viton® = eingetragenes Markenzeichen von DuPont